...Ohnmacht - hilflos und fest entschlossen

Es ist das wohl unangenehmste Gefühl, wenn dir etwas auf der Seele liegt und du mit einer bestimmten Person darüber reden willst...du beginnst zu reden, deine Gedanken kreisen um sämtliche Dinge, während du in deinem Mund versuchst die richtigen Worte aneinander zu reihen...doch anstatt dein Gegenüber versucht dich zu verstehen und dir zuhört, dir evtl den Rücken versucht zu stärken und sieht das

es für dich nicht einfach ist, die richtigen Worte zu finden....schmeißt dein Gegenüber dir Steine in den Weg, versucht die eh schon kargen Worte noch mehr zu erdrücken und zum Verstummen zu bringen... Es scheint nicht zu interessieren wie du dich fühlst und alte Wunden werden aufgerissen... Letztlich verlässt dich der Mut, denn du stehst im Zwiespalt, einerseits weißt du ist es wichtig mit dieser Person über dein Anliegen zu sprechen, denn tust du es nicht wird diese Person es dir ewig nachtragen, andererseits bekommst du so viel negative Rückmeldung jeglicher Art, dass dir jedes weitere Wort in der Kehle stecken zu bleiben droht...Wie sehr ich es doch hasse!!!!

7.8.12 21:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen